Marcel Hiller | Radio & Musik

Radio

Marcel Hiller beschäftigt sich seit dem Alter von 14 Jahren mit dem Thema Radio.
Informieren Sie sich hier über seine Referenzen im Radio.
Von mehreren Praktika, eigenen Projekten und aktuellen Mitwirkungen bei Radiosendern.

Erfahrungen in Radio- und Audiosoftware & Studiohardware:

  • Studiohardware:
    • LAWO sapphire
    • D&R Airlite
    • D&R Webstation
    • Behringer DX2000USB
  • Radiosoftware:
    • DabiS800
    • Zenon
    • RadioDJ
    • mAirList
    • PlayIt Live
  • Audiosoftware:
    • ProTools
    • Adobe Audition
    • NCH Audiosoftware
    • Audacity

Seit Februar 2014 – heute:

Eigene Internetradiosender auf laut.fm:

Seit September 2018 – heute:

Moderator im Team der “WAKE UP SHOW”
Morningshow für Internetradios
Musikredakteur Musiktipp, sonntags zwischen 08-10 Uhr

Seit Oktober 2018 – heute:

Studium “Musikjournalismus für Rundfunk und Multimedia”
(Bachelor of Arts) an der Hochschule für Musik Karlsruhe
Mitwirkung im Jungen Kulturkanal (104,8 Mhz im Raum Karlsruhe)

Seit September 2019:

Eigene Live-Syndication-Radioshow
“Die Marcel Hiller Show” (Infotainment & Personality-Show) 
auf über 40 Internet- und Rundfunksendern über radiosendungen.com

April 2014 – Juli 2018:

Schulradio EBBA-Radio / Radio GGE
(Goethe-Gymnasium Emmendingen)
Gründer, Leitung, Chefredakteur, Moderator, Studiotechnik

November 2015 & August 2016:

baden.fm
Regionalradiosender für Freiburg und Südbaden
Mehrere Praktika

Seit Oktober 2017 – März 2019:

Eigene Live-Syndication-Radioshow
“Mehr neue Musik mit Marcel Hiller” (EDM & Charts) 
auf über 50 Internet- und Rundfunksendern

Dezember 2018 – Januar 2019:

Redakteur und Moderator
Radio Osnabrück (UKW)
Verkehrsservice am Wochenende

April 2019 – September 2019:

Mehr neue Musik mit Marcel Hiller als Podcast-Version
Musikmoderationen für UKW, DAB+ und Internetsender
im Newsroom-Angebot der Content-Plattform starzz.de

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch den Besuch stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Ebenso können durch Einbettungen Daten an dritte Seiten (wie Facebook, Google, etc.) übermittelt werden. Weitere Informationen in der Datenschutzerklärung!